Bleach Society RPG
Unser Forum ist Umgezogen!
Bitte meldet euch in unserem neuen Forum unter der url: http://bleach-society.forumieren.com/forum an.

>Klick hier< um zum neuen Forum zu gelangen.



Neuster User: Grimmjow
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Ähnliche Themen
Die neuesten Themen
» Zum tanzenden Schwert
Mi Nov 26, 2014 4:34 pm von Grimmjow

» Nerima - Be my Slave
So Jul 31, 2011 11:41 am von Gast

» Tales of Phantasia - ToP
Mo Jul 25, 2011 6:49 pm von Gast

» Partnerschaftsanfrage - Bloody-Rose
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» The Journey
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» Anfrage von Crimson Empire
Mi Jul 06, 2011 9:00 pm von Gast

» Akito Akuma ,Captain der 9. Division [ fertig ]
So Jun 26, 2011 5:47 am von Souta Hakuno

» Es ist endlich so weit!
So Jun 26, 2011 12:47 am von Kunshi Seijin

» Park
Fr Jun 24, 2011 9:11 pm von Sukaienjeru Dorakyura


Teilen | 
 

 Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Masaru Yuki
Vice Kommandant der 5. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 50

BeitragThema: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Sa Apr 23, 2011 7:48 pm

Über die Person:



    Name: Yuki
    Vorname: Masaru
    Spitzname: Saru-chan

    Geschlecht: Männlich
    Alter: geschätzt um die 18. in Wirklichkeit 100
    Geburtsort: 71. Bezirk Inuzuri

    Familie:
    Masaru kennt nur seinen älteren Bruder Kim.
    Name: Yuki, Kim
    Alter 120
    Beziehung zu Masaru. Die Brüder sind ein unschlagbares Team. früher hat Kim alles getan um Saru zu schützen, heute läuft es anders herum. Kim und Masaru albern viel miteinander und nutzen jede Minute die sie miteinander haben.
    Rasse: Shinigami



Charakter:



    Charakterzüge:
    Masaru ist ein recht ruhiger und besonnener Charakter. Seine größten Stärken sind definitiv, seine Freundlichkeit und Zuverlässigkeit. Dennoch kann der Shinigami auch anders. Schafft man es ihn aufzuregen, wird es körperlich. Er neigt allerdings auch dazu viel zu reden, wenn ihn etwas interessiert. Ansonsten ist er eher still und versucht bei der Sache zu bleiben. Eine weitere Macke die er hat ist, dass er dazu neigt wirklich alles ausnahmslos zu erklären, sollte er das Gefühl haben, dass Klärungsbedarf besteht. Über diese Macken sieht man meist jedoch aufgrund seiner Zuverlässigen Art hinweg. Allerdings gibt es etwas das Masaru hasst wie die Pest: Unpünktlichkeit. selbst bei einem Date würde er wohl, wenn er nicht gerade zu früh ist, höchstens zehn Minuten warten. Er liebt es zu Lesen oder feiern zu gehen.

    Größe: 1,75m
    Gewicht: 67kg

    Aussehen:
    Masaru ist von der Größe und Figur her wohl der Durchschnittstyp. Er hat etwas längeres braune Haar, das wie wild in alle Richtungen absteht. Es fällt ihm neben den Augen ins Gesicht und eine Strähne fällt genau zwischen die Augenbrauen. Auffallend sind zudem seine komplett schwarzen Augen. Er hat für gewöhnlich ein Rotes Stirnband und einen roten Schal um, egal welches Wetter. In seiner Freizeit trägt er einen braunen Pullover und eine normale Jeans, dazu schwarze Sportschuhe mit roten Schnürsenkeln. Im Dienst trägt er seine normale Shinigamiuniform ohne jegliche Verzierungen und die Normalen Sandalen, mit weißen Socken.

    Merkmale:
    Seine Schwazen Augen, das Stirnband und der Schal.
    Vorzüge:
    Masaru liebt es sich in der Bücherei zu verkriechen und zu lesen. Ansonsten ist er gerne mit seinem Bruder auf Achse und trinkt sehr gerne Sake. Etwas zu gerne, wie ihm jeden Samstagmorgen bewusst wird.

    Abneigung:
    es gibt nur eine Sache die Masaru wirklich hasst. und das ist wenn jemand unpünktlich oder unzuverlässig ist. Er hat nicht viel übrig für Hollows, sodass er wenn er keinen Papierkram zu tun hat und auf Jagd gehen muss, die Sache schnell mit einem Kidospruch beendet. Außerdem hat er eine (talentbedingte) Abneigung gegen jede Art des Nahkampfes.


Kampfstatistik:



    Stärken:
    Masarus größte Stärke auch im Kampf ist seine ruhige, konzentrierte Persönlichkeit. nichts lenkt ihn ab, dadurch registriert er jede noch so kleine Bewegung oder Veränderung seines Gegners oder Gegenübers. Damit kommt man gleich zu Masarus strategischem Genie, dass sich aus seiner Beobachtungsgabe, logischer Kombination und einem Elefantengleichen Gedächtnis zusammensetzt. Hat er einen Angriff oder eine Bewegung einmal gesehen und analysiert, hat der Gegner kaum eine Chance mit demselben Trick oder Angriff Masaru noch einmal etwas anhaben zu können. Hierbei ist ihm seine nächste Stärke von großem Nutzen. Seine Begabung im Kido. Damit ist nicht nur gemeint, dass Masaru verdammt gut mit den Teilen umgehen kann, sondern auch, dass er den Aufbau spiritueller Techniken spätestens wenn er sie zwei mal gesehen hat, begriffen hat, was das ausweichen oder kontern wesentlich erleichtert.
    Ausweichen ist das nächste Stichwort für Masarus stärken. sein Shunpo und andere hoho-Techniken sind sehr gut ausgebildet, und erlauben ihm schnell auszuweichen oder anzugreifen.
    Damit kommt man zu einer Stärke die wirklich Paradox ist, wenn man die Abneigung Masarus gegen den Schwertkampf bedenkt. Er beherrscht sein Shikai auch im Nahkampf wie kein zweiter.

    Schwächen:
    mit der versiegelten Klinge ist er aufgrund seines schlechten Umgangs mit dem Schwert eher minderbemittelt. zwar rettet sein Shunpo so einiges aber ein guter Schwertkämpfer wird ihn sicherlich überlisten. Das selbe gilt ach für das Hakuda, den Faustkampf. Im Nahkampf ist er eigentlich Fallobst. Das liegt allerdings nicht zuletzt an seiner eher spärlichen Körperkraft . eine weitere Schwäche ist, dass er obwohl er eigentlich gerade gegen Gegner die nach "Schema F" kämpfen stark ist, aber selbst ein ähnlich festes Muster hat. Den klaren Vorzug von Distanzkampf.

    Kampfstil: Masaru ist ein klarer Distanzkämpfer. er hält sich seine Gegner mit Kidosprüchen, seinem Shikai und Shunpo im Rückwärtsgang vom Leib, während er ihren Kampfstil und ihre Techniken analysiert. Für gewöhnlich ist er fast den ganzen Kampf in der Defensive und beendet die Angelegenheit mit einem Streich, wenn er die Schwäche seines Gegners gefunden hat.
    Wer einmal gegen Masaru gekämpft hat, sollte ihn besser in dem Kampf getötet haben, ansonsten sieht die Rückrunde sehr wahrscheinlich düster aus. Das gilt logischerweise nur für Gegner die in etwa Masarus Kragenweite sind. Einen Shinigami auf Kommandantenniveau oder einen Espada wird Masaru auch nach tausend Kämpfen kaum besiegen.

    Ausrüstung:
    Nur seinen Shuhaksho und sein Zanpakuto

    Zanpakutou:
    Hyoushini ist ein auf Eis basierendes Zanpakuto, und könnte, wenn Masaru es gemeistert hat, selbst an das legendäre Hyourinmaru heranreichen. In versiegelter Form ist es ein gewöhnliches Katana mit braunem Griffstück und brauner Saya (Schwertscheide für Katana).
    Im Shikai besteht alles aus Eis. Scheide, Griffstück und Klinge.
    Fähigkeiten siehe Fähigkeitsliste



Die Biographie



    Ziel:
    Er will zum Kommandanten aufsteigen

    Persönliche Geschichte:

Masaru wurde zur Zet der "Aizen-Affäre" in Rukongai geboren. Als das große Garganta sich öffnete, war Masarus Geburtsorr Inuzuri so ziemlich als erstes dran. viele der Einwohner hatten nicht die Kraft zu fliehenund wurden verschlungen. Für die die Kraft hatten, war die Zeit der Hollowinvasion vielleicht die einträchtigste für ganz Inuzuri. Hatte man sich vorher gegenseitig bekämpft schützte man nun einander. nicht effektiv, aber immerhin blieb man am leben, bis dei Shinigami das Massaker übernehmen konnten. Viele ließen sich auch zu dieser Zeit einschreiben. So auch Kim, Masarus älterer Bruder. Er nahm den 5jährigen gleich mit. So wuchs Masaru in der Zeit der Aufräumarbeiten auf. Er selbst hat nie an den Kämpfen teilgenommen, sondern immer in den Lazaretten ausgeholfen, was seiner Begabung eher entsprach als der Frontdienst. Daher kommt auch Masarus Präzision und Ruhe. Er hat so vieles in den Lazaretten gesehen, dass ihn nichts mehr schockt. Diese Erfahrungen sind auch an seiner Abneigung gegen Schlamperei "schuld". In seiner Jugend hieß Schlamperei=Tod. Als Frischling war er auch einer der "Schüppenhelden" die alles wieder aufbauen durften.
So kann Masaru wenn er möchte die ganze Geschichte des Wiederaufbaus erzählen, ist es doch mehr oder weniger seine Lebensgeschichte. Als Soulsociety wieder einsatzbereit war, wurde Masaru der Gobantai zugeteilt, in der er die letzten zehn jahre gedient hat. Tatsächlich ist er vor kurzem zum Fukutaicho graduirt worden. Gerade wegen seines peniblen Charakters und seiner Zuverlässigkeit.


Zuletzt von Masaru Yuki am Di Apr 26, 2011 12:00 am bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Mo Apr 25, 2011 11:10 pm

Osterpause ist um und damit ab zur Bewertung.

So folgende Einschränkungen:

1: Es ist ok wenn du Techniken analysierst und diese dann etwas besser beurteilen kannst. Allerdings ist dies auch stark vom Gegner abhänging. Nur weil du 2x gegen einen Captain gekämpfst hast und gesehen hast wie er kämpft heist es noch lange nicht das du ihn einfach umhauen kannst. (Mal ganz salop ausgedrückt.) Hier würde ich dich bitten das du es ergänzt um den Zusatz "bei Gegner gleicher Stärke." gegen schwächere wirst du sehr gute Chancen damit haben aber gegen Espada bist du eben doch nur ein kleiner unbedeutender Shinigami wie es nunmal leider so gut wie alle unterhalb des Captainranges sind. Gegen Fraccion wirst du dich dann denk ich mal behaupten können. (Haben nur eine im Moment.)

2: Wenn du auf JEDE Bewegung im Kampf reagierst wünsch ich dir viel Spaß. Fliegt ne Wespe vorbei und zack reagierst du drauf könnte ja Gefahr sein. Ein weiteres Zack und du hast das Schwert im Leib. Hier die Einschränkung das es sich auf einen Gegner auf den du dich konzentriest so ist bitte. Denn es ist einfach unmöglich das du wirklich auf alles reagierst wenn du von mehreren Gegner behackt wirst.

3: Wenn du das Zanpakutou in die Fähigkeitenliste schreibst dann kannst du diesen Punkt streichen. Ansonnsten bitte das Shikai etwas genauer erklären wie das mit dem einfrieren funktioniert. Wie schnell ist das einfrieren gibt es Dinge die es nicht einfrieren kann. Wie stark ist das Eis (also sofort dick oder erst dünn und dann dicker werdend.) und so weiter. Im Moment weis ich noch nicht ganz genau wie ich das Bewerten soll.

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masaru Yuki
Vice Kommandant der 5. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 50

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Mo Apr 25, 2011 11:47 pm

endlich ne Antwort, und die Einschränkungen sind klar.
ich war wohl etwas undeutlich und hab die Einschränkungen die ich für selbstverständlich hielt, vergessen hinzuschreiben. was du sagst ist eigentlich so logisch, das ich dachte, dass man das nicht mehr schreiben braucht. Leutnant vs Cap selbst wenn Saru lange genug lebt zum Analysieren dürfte das nur was bringen, wenn er im nächsten Kampf Unterstützung hat. Einen anderen Leutnant kann Saru über einige Zeit sicher zerhacken.
und das mit der Wahrnehmung ich werds eindämmen.
und das Käsemesser ist in der FL besser beschrieben.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Di Apr 26, 2011 3:08 am

So was hat man als Mod oder Admin halt immer gern auf den Papier stehen damit es später nicht zu streitereien kommt mit der Begründung: "Ich hab das aber so in der Bewerbung stehen." Aber wenns dir klar ist dann ist das auch in Ordnung so. Änderung wurde ja durchgeführt. Von daher


Angenommen

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Souta Hakuno
3. Offizier der 13. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 288
Ort : Hinter dir ;)

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Mi Apr 27, 2011 9:02 am

Angenommen...
Welche Kompanie willst du?

_________________
---- > Charakter
---- > Fähigkeiten
Jup... richtig gedacht. Ich kann Gedanken lesen.

Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Masaru Yuki
Vice Kommandant der 5. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 50

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Mi Apr 27, 2011 1:09 pm

uups sorry ich habs wohl nur auf Japanisch geschrieben. gobantai ist die 5te Division
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsutoshi Kurogane
Nr. 2 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 380

BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   Sa Apr 30, 2011 10:57 pm

Angenommen + Moved
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]   

Nach oben Nach unten
 
Masaru Yuki Shinigami [gobantai-Fukutaicho]
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Weg zu Shinigami-sama
» Yuki~kleine Schneeflocke
» Yuki Chion (Dragon Slayer des Schnees erste Generation / Mikas Zweitchara)
» Elijah [Asakas Shinigami - wird als NPC von Asa geplayt]
» [Shinigami] Eric Slingby

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bleach Society RPG :: Bewerbungs Bereich :: Angenommene Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen Shinigami-
Gehe zu: