Bleach Society RPG
Unser Forum ist Umgezogen!
Bitte meldet euch in unserem neuen Forum unter der url: http://bleach-society.forumieren.com/forum an.

>Klick hier< um zum neuen Forum zu gelangen.



Neuster User: Grimmjow
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Zum tanzenden Schwert
Mi Nov 26, 2014 4:34 pm von Grimmjow

» Nerima - Be my Slave
So Jul 31, 2011 11:41 am von Gast

» Tales of Phantasia - ToP
Mo Jul 25, 2011 6:49 pm von Gast

» Partnerschaftsanfrage - Bloody-Rose
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» The Journey
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» Anfrage von Crimson Empire
Mi Jul 06, 2011 9:00 pm von Gast

» Akito Akuma ,Captain der 9. Division [ fertig ]
So Jun 26, 2011 5:47 am von Souta Hakuno

» Es ist endlich so weit!
So Jun 26, 2011 12:47 am von Kunshi Seijin

» Park
Fr Jun 24, 2011 9:11 pm von Sukaienjeru Dorakyura


Teilen | 
 

 [FL] Patricio Vincente [Fünfter von Zehnen]

Nach unten 
AutorNachricht
Patricio Vincente
Nr. 5 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 2

BeitragThema: [FL] Patricio Vincente [Fünfter von Zehnen]   Di Mai 31, 2011 5:58 pm

Name:Cero
Art:Offensiv
Erklärung:Cero (虚閃(セロ), Sero; jap.: "Hollow-Blitz", span.: "Null") sind Attacken, die von den Hollow ab Gillian, den Arrancar und den Visored benutzt werden können. Ein Cero ist gebündeltes Reiatsu, das auf einen Gegner gefeuert wird. Die Stärke des Ceros hängt von der Stärke des Benutzers ab. Patricio schießt sein Cero aus der Spitze seiner Nase ab. In seiner Resureccion nutzt er jedoch die Spitzen seiner Ohren.

Name:Bala
Art:Offensiv
Erklärung:Bala ist eine Alternative der Arrancar zum Cero. Diese Technik verhärtet das Reiatsu des Verwenders und schießt diese aus der Faust auf den Gegner ab. Bala ist zwar sehr viel schwächer als Cero, dafür aber 20-mal schneller und es kann in kleineren Intervallen abgeschossen werden.


Name:Sonido
Art:Transportation
Erklärung:Sonído (響転(ソニード), japanisch für Klangveränderung, spanisch für Klang) ist vergleichbar mit Shunpo der Shinigami und Hirenkyaku der Quincy und dient zur schnelleren Bewegung innerhalb einer Strecke. Allerdings scheint es zwischen Sonido und den anderen beiden Bewegungsarten einen entscheidenden Unterschied zu geben und das ist, dass es zwar nicht merklich schneller als Shunpo oder Hirenkyaku ist, dafür aber eher eine Art Teleportation als eine "Sprinttechnik" ist. Bei Shunpo und Hirenkyaku bewegen sich die Anwender (Shinigami und Quincy) mit hoher Geschwindigkeit über eine Strecke, wobei Shinigami dies mit großen Schritten (Shunpo = Blitzschritt) und Quincy unter Gebrauch von Umgebungsreishi (Hirenkyaku) tun, doch beide müssen diese Strecke passieren und können daher auf dem Weg auch mit Fähigkeiten wie Pesquisa gefühlt werden. Bei Sonído ist dies allerdings nicht der Fall.

Name:Prequisa
Art:Aufspürung
Erklärung:Pesquisa (探査回路(ペスキス), japanisch für Erforschung der el. Leitungen, spanisch für Nachforschung) ist die Technik, mit der die Arrancar Seelen mit hohem Reiatsu aufspüren können. Obwohl sie die Bewegungen von Wesen, die Shunpo und Hirenkyaku einsetzen, mit ihrem Pesquisa fühlen können, gilt dies nicht für das Sonído der Arrancar.

Name:Garganta
Art:Trasportation
Erklärung:Garganta (黒腔 (ガルガンタ), japanisch für schwarzer Hohlraum, spanisch für Kehle) ist die Technik, mit der die Arrancar sich von Hueco Mundo in die normale Welt und zurück bewegen.

Name:Hierro
Art:Defensiv
Erklärung:Hierro (鋼皮(イエロ), iero; span.: Eisen ,jap.: Stahlhaut) ist eine Technick der Arrancar, bei der sie Reiatsu an ihrer Haut sammeln und diese dann stahlhart wird, sodass sie sogar Zanpakutōs blocken kann.


Zanpakuto: Comica
Befreiungsspruch: „Sueño de la cada niño: Comica!”(z.dt. Traum eines Jeden Kindes: Comica)
Resureccion/Aussehen:



Resureccion/Beschreibung: Comica gehört zu den komplexesten Resureccions in komplett Hueco Mundo, wobei es nur eine simple Grundfähigkeit besitzt, woraus Patricio mit der Zeit immer mehr Variationen erschaffen hatte.Was die Grundfähigkeit ist, fragt ihr euch? Sie die gleiche wie bei Barragan die Kontrolle über die Zeit. Jedoch kann Comica im Gegensatz zu Arrogante die Zeit nicht schneller verstreichen lassen, sondern nur verlangsamen, weswegen es auf Patricios Gegner so wirkt, dass Comica seine Reaktionen und Sinne verbessert, obwohl es nur dafür sorgt, dass Patricio einfach mehr Zeit hat, auf seine Gegner zu reagieren.
Die zweite Grundfähigkeit von Comica ist an sich nur eine kleine Ausnutzung des berühmtesten psysikalischen Gesetzes der bekannten Welt. E=m*c², oder komplizierter die Energieformel von Einstein. Sobald man nämlich die Masse und Energie eines Körpers als Konstanten ansieht, bleibt nur noch die Lichtgeschwindigkeit übrig, welche ein Verhältnis zwischen der Zeit und dem Raum ist. Kurz gesagt, wer die Zeit beherrscht, kontrolliert auch den Raum, da die Lichtgeschwindigkeit eine unumstößliche Konstante ist(ok, es ist nur eine Stoffkonstante aber eine Konstante^^). Diesen Umstand lernte Patricio kurz nach seiner Degradierung zum Privaron Espada kennen und was er damit anzustellen vermag, sieht man in den nächsten Fähigkeiten.


Name: Incorrecto
Art: Ressureccion
Erklärung: Dies ist die simpelste Ausnutzung von Patricios Fähigkeit der Raumbeherrschung. Mit dieser Fähigkeit beugt er nämlich den Raum so, dass Angriffe von Gegnern an ihm vorbei gehen. Aufgrund des Quantenphysikalischen Betrachtungsparadoxons wirkt es auf den Betrachter des Angriffs, als den Angreifer, jedoch so, als würde Patricio nicht den Angriff um sich herum beugen, sondern dass er sich um den Angriff herum beugt. Konfus, oder?

Name:Expansion
Art: Ressureccion
Erklärung: Wer schon ein mal mit Knete gespielt hat, weis es. Dinge lassen sich nicht nur Beugen, sondern auch dehnen. Und genau darauf zielt diese Fähigkeit ab. Durch die Dehnung des Raumes eines Objektes kann Patricio deren Ausmaße beliebig verändern.

Name: Lupa
Art: Resureccion/Cero
Erklärung: Wer kennt nicht dieses schöne Kinderspiel, wo man mit einer Lupe Ameisen jagt und mit dem gebündelten Licht anzündet. So einen ähnlichen Effekt nutzt Patricio auch bei Lupa aus, indem er durch ein Cero(egal ob seines oder das eines Verbündeten) durch eine Kreisförmige Raumverzerrung schießt, um ihre Zerstörungskraft entweder zu konzentrieren, um sie für Einzelpersonen gefährlicher zu machen, oder eben auszubreiten, um das allgemeine Zerstörungspotential auszuweiten.

Name:Hoyo de gusano
Art:Ressureccion
Erklärung: Hachja. Die wohl bekannteste Form der Raumverzerrung seit es Stargate gibt. Wovon hier geredet wird? Das Wurmloch natürlich. Zwei Punkte verschmelzen sozusagen miteinander und werden gemeinsamer Ein- und Ausgangspunkt von Energie und Materie, womit man zum Beispiel das Ziel von Ceros, Kidos, Zanpakutos und anderer Arten von Angriffen ablenken kann. Da diese Art der Raumverzerrung jedoch eine enorme Menge an Konzentration und Vorstellungsvermögen benötigt, benötigt Patricio sein Dosentelefon als Modellisierungshilfe, womit die Ein- und Austrittspunkte seiner Wurmlöcher nur auf die Hörer seines Dosentelefons beschränkt sind.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsutoshi Kurogane
Nr. 2 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 380

BeitragThema: Re: [FL] Patricio Vincente [Fünfter von Zehnen]   Do Jun 09, 2011 8:17 pm

Nette Idee für die Resu


ANGENOMMEN
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
[FL] Patricio Vincente [Fünfter von Zehnen]
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bleach Society RPG :: Bewerbungs Bereich :: Fähigkeiten Bewerbung-
Gehe zu: