Bleach Society RPG
Unser Forum ist Umgezogen!
Bitte meldet euch in unserem neuen Forum unter der url: http://bleach-society.forumieren.com/forum an.

>Klick hier< um zum neuen Forum zu gelangen.



Neuster User: Grimmjow
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Neueste Themen
» Zum tanzenden Schwert
Mi Nov 26, 2014 4:34 pm von Grimmjow

» Nerima - Be my Slave
So Jul 31, 2011 11:41 am von Gast

» Tales of Phantasia - ToP
Mo Jul 25, 2011 6:49 pm von Gast

» Partnerschaftsanfrage - Bloody-Rose
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» The Journey
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» Anfrage von Crimson Empire
Mi Jul 06, 2011 9:00 pm von Gast

» Akito Akuma ,Captain der 9. Division [ fertig ]
So Jun 26, 2011 5:47 am von Souta Hakuno

» Es ist endlich so weit!
So Jun 26, 2011 12:47 am von Kunshi Seijin

» Park
Fr Jun 24, 2011 9:11 pm von Sukaienjeru Dorakyura


Teilen | 
 

 6. espada Nappa Oozaru

Nach unten 
AutorNachricht
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: 6. espada Nappa Oozaru    Do Apr 07, 2011 6:30 pm

Über die Person:


    Name: Oozaru
    Vorname: Nappa
    Spitzname: ~

    Geschlecht: Männlich
    Alter: 200 Jahre
    Geburtsort: las noches

    Familie:

    Rasse:
    arrancar



Charakter:



    Charakterzüge:
    Nappa ist eigentlich ein riesiges Mann-Kind, er ist recht neugirig und findet Gefallen an wiederlichen sachen und Vorgängen, außerdem kommt es nicht selten Vor das er den Personen welche ihn umgeben stark auf die Nerven geht indem er sinnlose Kommentare, seltsame Fragen oder einfahc nur sprüche wie "Sind wir schon da?" von sich gibt, er behauptet von sich selbs Kinderpsychologie studiert zu haben, wobei er auch behauptet am besten im Bereich "Versetze einen minderjärigen in Schmerzen" was stark an seiner Glaubwürdigkeit zweifeln lässt, außerdem ist er überzeugt von der Makellosigkeit seines Körpers und würde Gnadenlos jeden Vernichtet der diese Ankratzt oder anzweifelt, außerdem fidnet er heroische ansprachen langweilich und hat es sich zum hobby gemacht zu zählen wie oft er bestimmte Sätze zu hören bekam.

    Größe: 230cm
    Gewicht: 300kg

    Aussehen:


    Merkmale:
    Nappas Merkmale sind verschiedene, so ist sein Hauptmerkmal natürlich sein riesiger muskulöser Körper, welcher schon an sich seine Gegner in Ehrfurcht erzittern lässt, hinzu kommt aber auch seine Glatze, welche meistens so blank ist das sie im Schein des Lcihtes schimmert, wobei auh sein Bart ein Merkmal ist an welchem man ihn erkennt.


    Vorzüge:
    Sein "Makeloses" Aussehen, ist wol der Größte Vorzug Nappas, jedoch hat er auch andere Vorlieben, so geht er gern anderen Auf die Nerven und reizt Personen nicht selten bis er sie vollkommen in den Wahnsinn treibt, auch mag er es wenn andere Schmerzen haben, wobei es ihm vollkommen egal ist ob es sich um Verbündete oder Feinde handelt, er wäre in beiden Fällen hocherfreut und überglücklich mit sich und seiner Welt.
    Eine Weitere Vorliebe von Nappa ist Eis mit Pistaziengeschmack, diese Sorte kommt allerdings sehr selten vor und ist daher jedes Mal eine riesen Freude für ihn.

    Abneigung:
    Nappas Abneigungen beziehen sich besonders auf Personen welche seine Makellose Schönheit anzweifeln, diesen jenigen welchen fügt er dafür nur zu gern fürchterliche Schmerzen zu, noch viel schlimmer ergeht es denen welche seine Makellose schönheit ankratzen, solchen leuten bleibt meistens nur der Tod oder das Heil in der Flucht, was auch für leute gilt welche ihn anlügen, zwar ist er ein gutgläubiger Mensch aber leute die dies zu oft ausnnutzen werden unweigerlich shcmerzen haben müssen.



Kampfstatistik:



    Stärken:
    Reiatsu - Körperkraft - Geschwindigkeit - Nahkampf
    Nappas Reiatsumasse ist wahrlich gewaltig und lässt seine Feinde erzittern, sofern er erzürnt ist setzt sich eine Erdrückende Stimmung auf jene welche ihn umgeben, nicht selten haben sich ahnungslose Passanten die Hosen voll gemacht oder sind einfach zusammengebrochen, Nappas Reiatsu kommt dem des 5. Espada sehr nah, sodas nur wahre Meister in der Lage sind den Unterschied wahr zu nehmen. Eine noch viel größere Stärke liegt in Nappas gewaltiger Körperkraft, so ist es für ihn kaum ein Problem Felsen zu zerschmettern, Häuser zum Einsturz zu bringen oder Gegnern gliedmaßen durch die Rohe gewalt abzutrennen, was in Verbindung mit Nappas überaus hoher Geschwindigkeit eine gefährliche und nicht selten tödliche Mischung ist, vor allem da Nappa es versteht seine Geschwindigkeit und seine Kraft im Nahkampf perfekt einzusetzen, so kommt es ab und an vor das er Gegnern die versuchen seine Angriffe zu blocken die Waffe aus der HAnd schlägt oder ihnen Finger bricht und so weiter.

    Schwächen:
    Leicht ablenkbar - Naivität - mangelnde Fähigkeiten Gegner einzuschätzen - Körpergröße
    Nappas schwächen sind für ihn nicht mindergefährlich wie seien stärken für seine Gegener, so ist er extrem leicht ablenkbar und ich meine extrem, kleinste deteils, können seine Aufmerksamkeit komplett auf sich ziehen und das sogar mitten im Kampf dafür sorgen das er vergisst das der Gegner überhaupt da ist, dies wird auch durch seine Naivität unterstützt, er würde bei jedem Gegner mindestens einmal auf den "schau mal da..." trick rein fallen, an sich kann dies schon sehr gefährlich weden doch hat er auch ncih andere Probleme damit zum beispiel würde er wenn sein Gegener sagt "jetz bin ich an der reihe." anständig seien und warten bis der Gegner seinen zug macht, so ist Nappas Naivität tatsächlich extrem, natürlich sollte man ihn nicht zu sehr erzürnen indem man ihn anlügt, das wäre sehr ungesund, jedoch ist Nappa auch unfähig seine Gegner einzuschätzen, so aht er das Problem das er ohne Hilfsmittel nicht mal in der Lage, wenn ein kommandant und ein mensch nebeneinander stehen, den stärkeren zu benennen, wo wir nun aber bei Nappas letzter schwäche wären, Nappas Körper ist extrem groß und breit, wesshalb er besonders für Fernkämpfer ein vergleichsweise leichtes Ziel ist, da es eher leichter fällt eine große Fläche zu treffen.



    Kampfstil:
    Nappas Kampfstil besteht hauptsächlich daraus seine ungeheuere Stärke mit seiner hohen Geschwindigkeit zu kombinieren um so seinen Gegern durch verheerende Angriffe das Fürchten zu lehren jedoch scheuht er auch, wenn in Rage versetzt, nicht davor zurück seinen gegnern ein Cero oder ein Gran Rey Cero entgegen zu schleudern.

    Ausrüstung:

    Rüstung:
    Dies ist eine Rüstung, welche an sich nur eine gewöhnliche Rüstung ist, zwar hat sie die Fähgigkeit das sie sich bei Nappas Resurrection mitverwandelt aber das wars dann auch schon, schutz bietet sie nur bedingt, da sie erstens nur einen geringen Teil des Körpers bedeckt und zweitens durch die enorme elastizität die eigenschaft hat das Angriffe mit Stumpfer Gewalt fast ungehindert wirken können, nur gegen schnittverletzungen schützt die Rüstung in gewisser weise, so muss man aufgrund der zähigkeit schon ein bischen ziehen und schieben bis man durch kommt.

    Zanpakutou
    sieh punkt darunter

    Zanpakutou:

    Versiegelte Form:


    Ressurection:
    Name: Oozaru
    Formel Kutabachimae
    Art: Physisch
    Aussehen:

    Nappa Wächst auf eine Größe von fünfzehn Metern an, außerdem färben sich seine Augen rot, wärend sich seine Größe verändert, verändert sich der Körperbau, der kleine Rest der Hollowmaske, umschließt nun das komplette Gesicht und verschmilzt mit diesem, so das sich der Kiefer verlängert und sich nun dierekt für gefährliche Bisse eignet. Die Haut färbt sich ansonsten komplett Schwarz und ein Schwanz ist nun ebenfalls zu erkennen, wärend Nappas Körper mit seiner Rüstung verschmilzt, welche sich der Größe dabei anpasst und ihre Farbe ändert.
    Fähigkeiten:
    in dieser Form erhöht sich Nappas Reiatsu in noch gewaltigere Ausmaße, was zufolgendermaßen die Macht von Nappas Ceros und Hierro extrem steigert, ferner erhöht sich seine Körperliche Stärke gewaltig, allein die Kraft einer hand reicht aus um einen Gegner einfach zu zerquetschen, sein Kiefer ist so stark und hart das die Zähne alles was zwischen ihnen landet zermalmen können, die Haut an den Händen und den Füßen verhornt so stark das selbst Zanpakutos sie nur mit gehobenem Kraft und Zeitaufwand durchdringen können.
    Nappa ist in dieser Form auch in der Lage seinen Schwanz vielseitig einzusetzen, als wäre er drittes Bein und dritter Arm zugleich.



Die Biographie



    Ziel:
    Nappas Ziel besteht darin all Jene welche es wagen ihn zu beleidigen zu vernichten, dies gilt vor allem für Leute welche so dumm sind und es ihm ins gesicht sagen, aber auch für jene welche hinter seinem Rücken über ihn her ziehen, dies verträgt Nappa genau so wenig und diese Personen will Nappa ausmerzen und restlos vernichten.

    Persönliche Geschichte:
    Nappa war schon in den Zeiten als er ein Hollow war von seiner Blendenden Schönheit besessen und davon überzeugt das er der heftigste war, wesshalb er bald anfing die meiste Zeit seines Lebens auch andere Hollows gefressen hatte um Stärker und zufolgendermaßen schöner zu werden, was dazu führte das Nappa sich zu einem Menos Grande und schließlich zu einem Vastro Lorde entwickelte. Somit war er dann einer der stärksten Hollows in Hueco Mundo.
    So Zog Nappa Weiter und konsumierte weiterhin Hollows um seine Macht und damit seine Schönheit, welche seiner Meinung nach fest miteinander Verknüpft seien mussten, zu mehren und auszuweiten, dies tat er sehr viele Jahre lang mit Begeisterung bis er einestages auf den geheimnissvollen Träger des Hōgyoku traf der ihn durch die Macht des Artefaktes zum Arrancar und zum sechsten Espada machte.
    In seiner Arrancarform erblickte Nappa seine menschliche Seite und seine noch unvorstellbarere Schönheit anhand dieser Eigenschaft wurde deutlich, das sein Faszination für seine unfassbare Schönheit den Todesaspekt der Besessenheit verkörpern musste, da er die absolute Personifizierung der Besessenheit in sich trug und noch nie jemand besessener von sich selbst war als Nappa, welche von nun an diesen Todesaspekt tragen sollte, seit dem ist Nappa einer der zehn mächtigsten Arrancar in Las Noches und demonstriert seine kaum zu bändigende Macht an niederen Hollows und anderen Armen Seelen welche seinen Weg kreuzten und es wagten seine Schönheit zu beleidigen oder gar seine, bis auf die Besessenheit von sich selbst, die daraus resultierende Eitelkeit und dem damit verbundenem Streben nach Macht, recht gutmütige Persönlichkei schamlos ausnutzen.
    Aufgrund der derben Persönlichkeitsstörungen und dem bei den meisten stark ausgeprägtem Grad an Ignoranz, kann Nappa die meisten anderen Espada nicht wirklich leiden und einige tatsächlich überhaupt nicht ausstehen, aus gewohnheit, Frisst Nappa immernoch ab und an den einen oder anderen Hollow, auch wenn er dies nicht mehr wirklcich Nötig hat.


Reiatsumenge: 65
Geschwindigkeit: 70
Stärke: 75
Zanjutsu: 10
Hakuda: 70
Kido: 20
Ausdauer: 75


Zuletzt von Nappa am Mo Mai 02, 2011 8:03 pm bearbeitet; insgesamt 12-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsutoshi Kurogane
Nr. 2 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 380

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Do Apr 07, 2011 9:16 pm

BEvor du weitermachst: Welcher Todesaspekt solls denn sein?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 08, 2011 3:02 pm

Katsutoshi Kurogane schrieb:
BEvor du weitermachst: Welcher Todesaspekt solls denn sein?

hmm muss ich wol vergessen haben zu erwähnen, wäre vieleicht hilfreich wenn das irgendwo in der schablone steht, das würde auch dabei helfen herauszufinden welche denn bereits besetzt sind, was meine nächste frage wäre, auf welche ich gerne eine antwort hätte bevor ich mich entscheide.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsutoshi Kurogane
Nr. 2 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 380

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 08, 2011 4:48 pm

Zur Zeit belegt sind: Nihilismus, Zerstörung, Verlust, Verzweiflung (glaub ich zumindest)
Zur Zeit reserviert: Wut


Der Todesaspekt steht eig in den Charaktereigenschaften, da er die wohl größe/stärkste Eigenschaft eines Espadas ist.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 08, 2011 5:07 pm

nun dann wäre es wol die besessenheit, schließlich ist er besessen von seiner blendenden schönheit.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Cebarse Vencedora
Fracción von Amaya
avatar

Anzahl der Beiträge : 47

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 08, 2011 10:02 pm

Nur zur Ergänzung. Nihilismus hat Jackson soweit ich weiß. Ich meine er hats erwähnt als er durch mein Garganta gegangen ist. (Park)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 22, 2011 11:07 pm

so fertich kann bewertet werden, würde mich über ein angenommen oder über konstruktive kritik gleichermaßen freuen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Di Apr 26, 2011 3:20 am

Die Geschichte hab ich mir jetzt nicht durchgelesen aber der Rest ist bis auf 3 Dinge in Ordnung.

1. Scouter. Wir sind hier nicht bei Dragonball sondern bei Bleach. Scouter no go.
2. Formel des Zanpakutou vergessen (dies aber nur als Hinweis)
3. Der Größenzuwachs ist etwas zu heftig. Ich weis das du dich damit auf Yami beziehst aber er war immerhin der Wutespada mit der 0. 10 Meter ist zumindest für mich die absolute Schmerzobergrenze. Da gehen immer noch 5-6 Shinigamis aufeinander rein. (Denk dran das du nicht alle Gegner einfach so zerquetschen kannst. Ein Kommandant würde dir schön in deine Patschehändchen reinsebeln wenn du nicht aufpasst)

Wenn Punkt 1 und 3 geändert wurden ist es eigentlich in Ordnung. Da ich Nappa aber ABSULUT nicht leiden kann und ich den Namen auch für dieses Forum nicht angemessen finde wirst du einen anderen Mod oder Admin fragen müssen ob er dich annimmt.

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Mi Apr 27, 2011 4:32 pm

wenn du den chara von fornherein nicht annehmen willst dann kannst du es dier auch sparen drunter zu posten, aber egal mich störts nicht, daher wie der herr im post drüber meinte kann sich wer anders die arbeit machen bitteschön.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Mi Apr 27, 2011 6:28 pm

Ich habe dir dir Punkte aufgeschrieben die in diesem Forum auf jedenfall NICHT angenommen werden. Wenn du sie nicht ändern willst dann kannst du die Bewerbung so lassen und sie wird in den abgelehnt Bereich verschoben. Wenn ein anderer Mod die Punkte die ich aufgeschrieben habe auf Änderung kontrolliert kann er sie direkt annehmen ohne sich die ganze Berwerbung nochmal durchzulesen. Ein ganz einfaches System. Des weiteren würde ich dich darum bitten deine schriebe etwas höflicher zu formulieren. Einem Mod sagen zu wollen was er sich sparen kann und was nicht bzw. die Punkte kategorisch abzulehnen mit der Aussage das jemand anders drüber schauen soll ist nicht grade die beste Methode seine Bewerbung durchzubringen.

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Do Apr 28, 2011 8:57 pm

du scheinst mich etwas falsch verstanden zu haben, es stört mich nicht das du einen 50m großen Affen ablehnst, über die größe lässt sich reden muss dazu sagen das ich mich mit bleach nicht sonderlich gut auskenne. Es stört mich auch nicht allzusehr das du den scouter ablehnst, wobei die aufhängung des scouters eigentlich den rest der hollowmaske darstellen soll und somit extrem wichtig ist, von mir aus kann ich die funktionen weiter einschränken aber entfernen kann ich ihn aus gegebenem grunde nicht. die formel hab ich längst eingefügt, nein was mich stört ist die tatsache das du den chara trotsdem ablehnst und selbst wenn ich die kritik erfüllen würde, nicht annehmen willst obwol er dann offensichtlich in keinster weise irgendwie overpowered wäre und dafür habe ich in keinster weise verständnis und solang das nicht geklärt sehe ich auch keinen grund an dem chara weiter zu arbeiten und zu dem namen an sich bitteschön: ナッパ nappa in japanischer schreibweise, wenn du mir nicht glaubst lass es dier von googleübersetzer vorlesen.

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Do Apr 28, 2011 11:07 pm

Dieser Name + Charakter ist nunmal meiner ansicht nach nicht passend. Ich dachte das dieser Punkt deutlich durchgedrungen währe. Anscheinend ist dies nicht der Fall. Daher sag ich es nochmal deutlich. Ich bin nicht der Meinung das Dieser Charakter in dieses Forum passt. Und deswegen verweigere ich mein Angenommen. Sollten andere Mods das anders sehen bin ich gewillt diesen Charakter unter Einhaltung der geschriebenen Punkte zu akzeptieren.

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Souta Hakuno
3. Offizier der 13. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 288
Ort : Hinter dir ;)

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 29, 2011 4:28 pm

hmmm Obwohl bereits 2 in dieser Bewerbung Aktiv sind misch ich mich mal ein. An sich ist der Stecki in Ordnung. Also vom Aufbau. Doch die Tatsache das du hier einen DBZ Char ins Bleach Universum schmeißen willst, mit dem Gedanken kann ich mich nicht Anfreunden. OK 50m sind etwas Übertrieben. Ich meine das die Menos gerade mal so groß sind. Und dann hast du noch die Kraft eines Espadas. Das würde ich aus reinen Balance gründen nicht anehmen. Mit dem Namen hab ich weniger ein Problem. Er erfüllt die Forenregeln, von daher ist er für mich in Ordnung. Nun zum Thema Scouter... naja wurde eigentlich schon gesagt. Lösungsvorschlag von mir. Künstliches Auge mit den Selben eigenschaften.

Die Verwandlung zu Affen ist gennerell in Ordnung. Ist ja schlißlich die Freisetzung. Aber 50m... ich würde maximal 15m Erlauben wenn es Entsprechende Schwächen gibt. Aber das ist ja sache der FL.

Ich hoffe das du dir meine konstruktiv gemeinte Kritik zu Herzen nimmst. Generell ist alle ok. Aber bitte passe Einzelheiten an's Bleach Universum an.

_________________
---- > Charakter
---- > Fähigkeiten
Jup... richtig gedacht. Ich kann Gedanken lesen.

Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Nappa
Neuling
avatar

Anzahl der Beiträge : 12

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 29, 2011 8:39 pm

naja hab den scouter aus der ausrüstung entfernt, die größe reduziert und das bild und somit da aussehen der resurection abgeändert.
und was das "einen dbz chara in bleach rei nwerfen" angeht, für mich ist und bleibt bleach dbz nur mit schwertern und ohne overpowerte megaspastis die ausversehen halbe galaxien sprengen und fast alle attacken von dbz kann man von den auswirkungen her runterschrauben und als cero varriation verkaufen von daher O.o
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Katsutoshi Kurogane
Nr. 2 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 380

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Apr 29, 2011 8:47 pm

ich find es soweit okay. Mal schaun was die anderen so sagen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayame Mune
Kommandantin der 11. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 201
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Sa Mai 14, 2011 7:58 pm

Wie siehts hier aus besteht noch Aktivies interesse an der bewe von deiner Seite aus Nappa?
Wenn ja nehme ich mich der Aufgabe an wenn nicht dann wird das hier ins Archiev verschoben. Ich erwarte innerhalb von 48h eine Antwort.

_________________

reden-denken-Freisetzung und Angriffe


Ich Lebe um zu Kämpfen und Kämpfe um zu Leben. Würde ich nicht Kämpfen um zu leben könnte ich dann noch Leben um zu Kämpfen? Logisch nicht?

Themen







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ayame Mune
Kommandantin der 11. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 201
Ort : Berlin

BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    Fr Mai 20, 2011 5:41 pm

Archiviert

_________________

reden-denken-Freisetzung und Angriffe


Ich Lebe um zu Kämpfen und Kämpfe um zu Leben. Würde ich nicht Kämpfen um zu leben könnte ich dann noch Leben um zu Kämpfen? Logisch nicht?

Themen







Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 6. espada Nappa Oozaru    

Nach oben Nach unten
 
6. espada Nappa Oozaru
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bleach Society RPG :: Archiv-
Gehe zu: