Bleach Society RPG
Unser Forum ist Umgezogen!
Bitte meldet euch in unserem neuen Forum unter der url: http://bleach-society.forumieren.com/forum an.

>Klick hier< um zum neuen Forum zu gelangen.



Neuster User: Grimmjow
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die neuesten Themen
» Zum tanzenden Schwert
Mi Nov 26, 2014 4:34 pm von Grimmjow

» Nerima - Be my Slave
So Jul 31, 2011 11:41 am von Gast

» Tales of Phantasia - ToP
Mo Jul 25, 2011 6:49 pm von Gast

» Partnerschaftsanfrage - Bloody-Rose
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» The Journey
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» Anfrage von Crimson Empire
Mi Jul 06, 2011 9:00 pm von Gast

» Akito Akuma ,Captain der 9. Division [ fertig ]
So Jun 26, 2011 5:47 am von Souta Hakuno

» Es ist endlich so weit!
So Jun 26, 2011 12:47 am von Kunshi Seijin

» Park
Fr Jun 24, 2011 9:11 pm von Sukaienjeru Dorakyura


Teilen | 
 

 Büro der Generalkommandantin

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4
AutorNachricht
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   So Mai 15, 2011 2:02 am

Aizo vernahm das klopfen an der Tür nur im Unterbewusstsein. Nichts davon drang wirklich zu ihr durch. Doch automatisch öffnete sie ihren Mund und die Stimmbänder formten laute die über ihre Lippen kamen ohne das es ihr überhaupt bewusst war. "Herein, herein. Sind ja sowieso heute nicht schon genug dagewesen." Der Kopf lag immer noch auf der Tischplatte und das Mädchen schlief tief und fest. Allerdings konnte man sagen das nun eben die Gewohnheit die Macht über ihren Körper übernahm. Gleich nebenbei gab sie allerdings auch schon in ihrer Träumerei einen Befehl an einen Höllenschmetterling weiter. "Alle Shingami im Senkaimon zurück zur Basis. Das ist ein Befehl." Ihre Stimme mit der sie dies sagte war weich und hörte sich an als ob sie grade mit ihren Kopf in den Wolken wäre. Nun war es aber so dass sie einen Shinigami, und ausgerechnet diesen den sie auf der Liste für mögliche Vizekommandanten hatte, hereingebeten hatte und davon nichts mitbekam. Für sie war das alles ein Traum und so brabbelte sie munter weiter während vor ihrem geistigen Auge ein gesichtsloser Shinigami stand. "Also was kann ich den jetzt schon wieder für irgendjemanden tun? Soll ich irgendetwas beaufsichtigen?" Sie wartete unbewusst auf eine Antwort während sie den Kopf von der einen Seite auf die andere legte. Dazu rutschte auch noch der Mantel von ihr von der rechten Schulter. Ein Grund warum Aizo normalerweise immer ihr Zimmer zum schlafen aufsuchte war ihr Talent sich in diesen zu entkleiden. Und nun war schon der erste Schritt gemacht.

*Der Höllenschmetterling indes machte sich auf den Weg um den Befehl der Rückrufes an die Shinigami weiterzugeben.*

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenshin Nakamura
Vize Kommandant der 1. Kompanie


Anzahl der Beiträge : 8

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   So Mai 15, 2011 7:45 pm

Kenshin wurde hereingebeten, betrat langsam das Zimmer und schloss die Tür hinter sich. " Guten Tag, Frau Generalkommandantin. " sprach er höflich und musterte seine Vorgesetzte. Er bemerkte das sie den Kopf auf dem Tisch vor ihr liegen hatte. " Ist alles okay? " fragte er behutsam, legte einen leicht fragenden Gesichtsausdruck auf. Er war hierher gekommen da man mit ihm über seinen Posten in der Kompanie sprechen wollte und anscheinend hatte er sich genau den falschen Moment ausgesucht. " Soll ich vielleicht später wiederkommen? " fragte Kenshin dann, als der Mantel von Aizos Schulter rutschte, und es so aussah als würde sie sich entkleiden. Während seines bis jetzt sehr kurzen Aufenthaltes im Zimmer blieb Kenshin eher ruhig, hatte eine Hand an eines der beiden Zwillingszanpakuto gelegt. " Sie scheinen mir...etwas übermüdet. " stellte er dann fest, kramte in einer seiner Taschen und zog eine Tafel Schokolade heraus. Diese legte er vor die Generalkommandantin auf den Tisch. " Vielleicht macht Sie das ja etwas wacher. " Kenshin legte seinen Kopf zur Seite. Sie muss ja ne Menge zu tun haben wenn sie so müde ist
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Souta Hakuno
3. Offizier der 13. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 288
Ort : Hinter dir ;)

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   Sa Mai 21, 2011 7:40 pm

Mitten im Senkaimon das ihn ins Diesseits bringen sollte kam ein Höllenschmetterling mit der Order der Sofortigen Rückkehr. Da dieser Befehl direkt von der Generalkommandantin kam, kam er diesem sofort nach und trat den Rückweg an. Das Tor in dem kleinen Vorhof hatte sich noch nicht geschlossen was ihm den Unnötigen Weg vom Offiziellen Senkaimon ersparen würde.

Er trat hinaus und im gleichen Moment kam ein weiterer Höllenschmetterling, aber diesmal von der 12. Kompanie. Er hörte der Nachricht aufmerksam zu und war sichtlich Überrascht das ihm erneut ein Kompaniewechsel bevorstand.


--------> 12. Kompanie

_________________
---- > Charakter
---- > Fähigkeiten
Jup... richtig gedacht. Ich kann Gedanken lesen.

Theme
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Shiba Kiryu
4. Offizier der 13. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 168

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   Do Mai 26, 2011 8:33 pm

Gerade als die Truppe durch das Tor schreiten wollte, erschien ein Höllenschmetterling, der deren sofortige Rückkehr befahl. Obwohl sie keinen richtigen Grund, von dem Befehl abgesehen, hatte, verließ die Shinigami kurz nach dem dritten Offizier das Senkaimon. Jetzt befand sie sich wieder auf dem kleinen Vorhof bei dem Büro der Generalkommandantin.
Shiba drehte sich kurz zu Jin um, um ihm zum Abschied zuzunicken. Dann machte sie sich gedankenverloren auf den Weg. Ein konkretes Ziel hatte sie nicht, aber momentan war ihr das egal. Ein kleiner Spaziergang durch Seireitei wäre keine schlechte Idee, jedoch verwarf sie diese Art der Beschäftigung gleich wieder. Eigentlich wollte die blonde Shinigami ihre Ruhe. Und die hatte sie nur, wenn sie alleine irgendwo war. So schlug Shiba unbewusst die Richtung ein, in der ihr Büro lag.

TBC: Büro des 4.Offiziers // 13te Kompanie
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Aizo Ibuki
General Kommandant der Gotei 13
avatar

Anzahl der Beiträge : 103

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   So Mai 29, 2011 8:34 pm

Die Reaktion die auf den Schokoriegel folgte war erstaunlich. Auch wenn Ibuki sich in keinster weiße der Anwesenheit des anderen Shinigamis bewusst war oder auch nur die entfernteste Ahnung hatte was sie tat bewegte sich ihr Körper instinktiv. Die Hände schossen nach vorn und umschloss, nein um krallten den Schokorigel das jeder der dies sah sich unweigerlich zweimal überlegen würde ob er in ihrer Anwesenheit so ein Genussmittel auspackte. Allein die Gefahr die Hand dabei zu verlieren war wohl hoch genug um Leute vor Aizo in Kombination mit Süßigkeiten erschauern zu lassen. Mit unglaublicher Geschwindigkeit setzte sie ihren Tanz mit der süßen Köstlichkeit fort indem sie spielend das Papier welches den Geschmack von ihrer Zunge trennte entfernte und um ihr teuflisches Werk der Vernichtung abzuschließen die Schutz und wehrlose Leckerei in ihren Mund schob um ihr mit mahlenden Zähnen den Gnadenstoß zu versetzten. Zufrieden seufzend kehrte wieder Ruhe in ihren Körper ein. Für sie war dies grade ein Traum der am besten niemals aufhören sollte als sich der Geschmack in ihrem Gaumen entfaltete. Doch das Problem war nun wiederum das sie dort weitermachte wo sie aufgehört hatte. Sie begann sich weiter zu entkleiden. Nachdem also der Mantel schon von ihrer Schulter gerutscht war nässelte sie an ihrem Kimono um sich scheinbar auch diesen zu entledigen. Wer sie so sah hätte wohl kaum gedacht dass sie die wohl mächtigste Frau ... das mächtigste Mädchen in den Rängen der Shinigami war. Doch wie schon erwähnt war sie in diesem Moment nicht mal ansatzweise in der Lage sich auf ihre Umwelt zu konzentrieren. So blieb nur abzuwarten ob sich irgendetwas verändert hatte wenn sie erwachte. Vor allem würde sich dann wohl die Frage stellen wer diese Tatsache in Umlauf gebracht hätte oder auch nur allein davon wusste. Solche Personen wenn man sie fand wahren immer gefährlich. Und Gefahren schafte man am besten aus dem Weg. Gründlich.

_________________
Theme

Reden - Denken - NPC - *Freigaben*
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Kenshin Nakamura
Vize Kommandant der 1. Kompanie


Anzahl der Beiträge : 8

BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   Do Jun 02, 2011 12:46 pm

Etwas erschrocken wich Kenshin zurück, als Aizo ihm den Schokoriegel förmlich aus der Hand riss und ihn dann in wenigen Sekunden gegessen hatte. Die Generalkommandantin hielt die Augen weiterhin geschlossen, und Kenshin hatte so langsam die Vermutung sie würde in einer besonderen Art und Weise Schlafwandeln. Ich muss irgendwas unternehmen, sie zieht sich weiter aus. dachte der Shinigami. Wo waren die Gemächer der Generalkommandantin nochmal. Vor seinem geistigen Auge war eine detailgetreue Karte des Geländes, und schon bald hatte er auch das Schlafgemach seiner Vorgesetzten ausgemacht. Okay wie bekomme ich sie jetzt dahin ohne das sie von jemandem gesehen wird. Das würde sich überall herumsprechen, und es würde Tote geben. "Jikanteishi" sprach Kenshin, führte eine Reihe von Bewegungen durch, die das Kido aktivierten. Sofort stand die Zeit still, jedoch wusste er das dies nicht lange so bleiben würde. Deshalb setzte er sofort zum nächsten Kido an. "Kūkanten'i" Zum Glück konnte niemand hören welche Kido er da nutzte, denn beide waren auf einem solchen Level das sie wohl als verboten einzustufen sind. Langsam verzerrte sich der Raum in dem sich die beiden Aufhielten. Kenshin regulierte noch das nur Personen verschoben werden, damit das Inventar an seinem Platz blieb. Dann war es soweit, und die Wirkung des Kidos entfaltete sich. Er hasste es so zu reisen. Das Gefühl durch eine enge Röhre gequetscht zu werden. Als Kenshin die Augen wieder öffnete war er im Zimmer der Generalkommandantin, sie selbst lag auf dem Boden, und er ging auf sie zu um sie ins Bett zu heben.


(Hoffe der Wechsel der Raumes ist okay)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Büro der Generalkommandantin   

Nach oben Nach unten
 
Büro der Generalkommandantin
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 4 von 4Gehe zu Seite : Zurück  1, 2, 3, 4

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bleach Society RPG :: RPG Welt :: Soul Society :: Gotei 13 :: 1. Kompanie-
Gehe zu: