Bleach Society RPG
Unser Forum ist Umgezogen!
Bitte meldet euch in unserem neuen Forum unter der url: http://bleach-society.forumieren.com/forum an.

>Klick hier< um zum neuen Forum zu gelangen.



Neuster User: Grimmjow
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Ähnliche Themen
Neueste Themen
» Zum tanzenden Schwert
Mi Nov 26, 2014 4:34 pm von Grimmjow

» Nerima - Be my Slave
So Jul 31, 2011 11:41 am von Gast

» Tales of Phantasia - ToP
Mo Jul 25, 2011 6:49 pm von Gast

» Partnerschaftsanfrage - Bloody-Rose
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» The Journey
Do Jul 07, 2011 3:50 pm von Gast

» Anfrage von Crimson Empire
Mi Jul 06, 2011 9:00 pm von Gast

» Akito Akuma ,Captain der 9. Division [ fertig ]
So Jun 26, 2011 5:47 am von Souta Hakuno

» Es ist endlich so weit!
So Jun 26, 2011 12:47 am von Kunshi Seijin

» Park
Fr Jun 24, 2011 9:11 pm von Sukaienjeru Dorakyura


Teilen | 
 

 Nozomu Jackson

Nach unten 
AutorNachricht
Nozomu Jackson
Nr. 5 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 54

BeitragThema: Nozomu Jackson   Mi März 02, 2011 5:59 pm

Über die Person:

Spoiler:
 

    Name: Jackson
    Vorname: Nozomu
    Spitzname: Spike

    Geschlecht: Männlich
    Alter: Unbekannt
    Geburtsort: Menschenwelt

    Familie: unbekannt

    Rasse: Arrancar



Charakter:



    Charakterzüge: Er stellt den Aspekt des Todes Leere dar, entsprechend Leer ist sein Geist und er fühlt so gut wie gar nichts. Dies zeigt er jedoch nicht, denn er hat gemerkt, dass seine Gefühllosigkeit bei den meisten nicht gerade gut ankommt. Darum lächelt er immer auch wenn er keinesfalls fröhlich sein muss. Nur sehr selten passiert es, dass er eine Gefühlsregung verspürt, falls dies doch mal der Fall ist so geht es meist um etwas sehr wichtiges. Durch seine Unfähigkeit zu Gefühlen versteht er weder Sarkasmus noch Witze und auch die meisten anderen unterschwelligen Botschaften gehen bei ihm verloren. Er hat außerdem einen starken Gerechtigkeitssinn, etwas das nicht alle Arrancar haben. Dadurch verabscheut er das quälen von Gegnern und wenn man unbewaffnete oder schwächere angreift.

    Größe: 2.05
    Gewicht: 95

    Aussehen: Nozomu hat hellbraune Haare und Augen von der etwa gleichen Farbe, zumeist trägt er Schuluniformen da diese ihm gefallen. Der Rest seiner Hollowe Maske ist um seinen Hals zu finden, er hat Ähnlichkeiten mit einer Kette.

    Merkmale: Lächelt immer, ganz egal wie schlimm die Situation auch sein mag.

    Vorzüge:
    Ein guter Kampf
    Starke Gegner
    Waffen
    Gutes Essen
    Ruhe
    Fairness

    Abneigung:
    Trickster
    Unehrliche Kämpfer
    Sinnloses Blutvergießen
    Lange Gespräche
    Schwächlinge
    Kälte und Hitze
    Menschenansammlungen



Kampfstatistik:



    Stärken:

    Sehr widerstandsfähig
    Furcht und Zornlos
    Extreme Willensstärke
    Hohe Körperkraft

    Schwächen:

    Kido
    Unterschätzt Gegner
    Kämpft nicht ernsthaft gegen Frauen
    Gift, Halluzinogene und andere Tricks
    Waffenloser Kampf

    Kampfstil: Er hat einen sehr offensiven Kampfstil und versucht den Gegner schnell zu verkloppen, falls sein Gegenüber nicht auf dem gleichen Level ist wird er diesen so schnell es geht besiegen. Gegenüber von Ebenbürtigen zeigt er einen gewissen Respekt, der darin besteht das er mit allem angreift was er hat. Er ist sehr geschickt und nicht leicht zu schlagen denn er kombiniert in seinem Kampfstil schnelle und starke Attacken.

    Ausrüstung: Zanpakuto, Handschellen, Messer

    Zanpakutou: Wachstum/Ausbreitung

    Spoiler:
     



Die Biographie



    Ziel: Starke Gegner finden.

    Persönliche Geschichte:


    Tausendundeine Seele


    Nach einer wie er fand Ewigkeit wurde er sich wieder seiner Umgebung bewusst, doch fühlte er sich seltsam und bemerkte, dass er nicht mehr atmete. Trotzdem fühlte er sich umgeben von Kraft, dann verstand er. Er war Teil eines Menos Grande geworden, nun war er eine von Tausend Seelen die ihr Dasein hier zu fristen hatten. Sein Geist war klar obwohl er von den Stimmen und Kräften so vieler anderer Leute Umgeben war, doch anstatt zu versuchen die Kontrolle zu übernehmen suchte er sich den hintersten Platz in der Seelenkugel des Hollows und fing an zu beobachten was vor sich ging. Niemand kann sagen wie lange er da saß und beobachtete was geschah, er schaute sich die Kampfweise des Menos in dem er steckte an, und auch die Kämpfe von anderen. Er sah Kriege zwischen kleinen Hollows, zwischen Adjuchas und vielen anderen, dabei ging der Körper immer weiter. Er war bloß da, ohne etwas zu empfinden, ohne etwas zu denken, nur lernend, von den vielen Wesen um ihn herum. Er eignete sich Wissen an, aus vielen verschiedenen Jahrhunderten und Ländern der Menschenwelt indem er einfach da war und zuhörte. Dabei vergaß er mit der Zeit wer er war, wo er herkam und auch wohin er gehen wollte. Selbst sein Herz vergaß er, tief in seiner Seele wurde es zusammen mit seinen Erinnerungen begraben, ohne, dass er etwas dagegen getan hätte. Doch eines Tages ging ein Zittern durch den Körper des riesigen Gillian und er schien in sich zusammen zu schrumpfen. Die meisten Seelen waren total erschrocken, denn statt eine Form anzunehmen wurde der Körper immer kleiner, viel zu klein für einen normalen Adjuchas was ja die nächste Entwicklungsstufe wäre. In diesem Moment trat Nozomu vor und übernahm seinen zukünftigen Körper, kaum größer als ein Wiesel und mit einem ähnlichen Aussehen. Übersäht mit tausenden dornigen Stacheln die in alle Richtungen abstanden, die anderen Seelen protestieren doch ein kurzer Ruck und er hatte den Körper vollkommen unter Kontrolle. Ein letztes Mal zuckte ihm ein Bild durch den Kopf, und ein Gedanke der ihm immer im Gedächtnis blieb. „Ich muss es finden.“ Doch sosehr er sich auch anstrengte er konnte sich nicht mehr erinnern, wer „es“ ist und warum er „es“ suchen sollte.


    Der kleine Teufel mit den zehntausend Dornen


    Das kleine Wesen das sich den Namen Nozomu Jackson gab machte sich auf den Weg durch Hueco Mundo auf der Suche nach nichts bestimmten. Kein Zorn ging von ihm aus und viele griffen es an im glauben es wäre ein Schwächling. Jedoch wurde jeder gnadenlos verschlungen der sich traute einen Angriff zu starten. Ohne ein wirkliches Ziel wanderte Jackson durch die ewige Wüste dieses Landes, fraß hier und da einen Hollow und kämpfte hier und da gegen einen anderen ohne wirklich zu wissen wieso. Dann schließlich entdeckte er den Ort namens Las Noches, die Stadt der Arrancar, was er tat überraschte die Einwohner. Obwohl er keiner ihrer Art war ging er ohne Furcht in die Stadt und sah sich um, sein Reiatsu verbarg er perfekt und schaffte es sich diesen Ort anzusehen ohne, dass irgendjemand ihn entdecken konnte. Schließlich betrat er einen großen Raum, ein seltsames Gefühl kam in seinem Kopf, ein Summen das er lange nicht gehört hatte und einen Moment lang sah er ein Reiraku Band das vor ihm wedelte. Er streckte die Hand danach aus doch diese griff hindurch, er verlor das Bewusstsein und als er erwachte war er auf eine ihm unbekannte Weise zu einem Arrancar geworden. Schnell wurde er bekannt, denn seine Stärke war ungewöhnlich hoch und so gab man ihm einen Platz unter den 10 stärksten Arrancar, den Espada, die Nummer Fünf. Vorläufig wurde ihm außerdem noch der Todesaspekt der Leere zugewiesen, doch einige schienen nicht ganz zu finden, dass er passt.




Zuletzt von Nozomu Jackson am Mi März 23, 2011 7:39 pm bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Hikari
Vize Kommandant der 11. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 419
Ort : ~ Heaven ~

BeitragThema: Re: Nozomu Jackson   Mi März 02, 2011 6:26 pm

Ich mag den Char (:

Von mir ein

Angenommen (;
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ainu Yama
Kommandantin der 11. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 485

BeitragThema: Re: Nozomu Jackson   Mi März 02, 2011 6:42 pm

Angenommen, auch wenn das Avatar Bild nicht zu der Größe und Gewicht passt : )

_________________
.: ~ Charakter ~ :. .:~Fähigkeiten ~ :.

.: Reden :. .: Denken :. .: Freisetzung :.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bleach-rpg.forumieren.com
Nozomu Jackson
Nr. 5 der Espada
avatar

Anzahl der Beiträge : 54

BeitragThema: Re: Nozomu Jackson   Mi März 23, 2011 7:37 pm

Update: Geschichte genauer beschrieben, erstmal von dem Bereich an als er ein Gillian wurde.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Ainu Yama
Kommandantin der 11. Kompanie
avatar

Anzahl der Beiträge : 485

BeitragThema: Re: Nozomu Jackson   Fr März 25, 2011 6:00 pm

Angenommen.

_________________
.: ~ Charakter ~ :. .:~Fähigkeiten ~ :.

.: Reden :. .: Denken :. .: Freisetzung :.

Spoiler:
 
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://bleach-rpg.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nozomu Jackson   

Nach oben Nach unten
 
Nozomu Jackson
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Percy Jackson
» Percy Jackson/Helden des Olymp
» Percy Jackson - Dein Kampf gegen das Böse
» Percy Jackson-Helden des Olymp
» Aller Anfang ist schwer (Jackson & Jana) (ACHTUNG)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Bleach Society RPG :: Bewerbungs Bereich :: Angenommene Bewerbungen :: Angenommene Bewerbungen Espada-
Gehe zu: